Neue Lektüre

Ich habe vor ein paar Tagen ein wunderschönes Buch mit Bildern von alten Quilts und Anleitungen zu deren Neuinterpretationen geschenkt bekommen. Im Moment hätte ich gerne 24 Stunden pro Tag Zeit, um die ganzen neuen Ideen umzusetzen.handful-of-scraps

Es heißt „Handfuls of Scraps“ und ist von Edyta Sitar. Es zeigt bis zu 200 Jahre alte Arbeiten. Ich würde gerne wissen, wie lange daran genäht wurde! Es gibt ideale Vorschläge, wie die vielen Stoffreste, die von anderen Quilts übrig geblieben sind, in ein wunderschönes Werk zusammengefügt werden können. Dazu gibt die Autorin viele nützliche kleine Hinweise. Das Buch ist in Englisch, aber es ist leicht zu verstehen und hat viele Illustrationen zu den Anleitungen. Ich bin jedenfalls begeistert.

Druck/Print

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.